BETİVO86 FENERBAHÇE EUROLEAGUE’DE ASVEL’İ YENDİ

Fenerbahçe beendete das erste Quartal mit 20: 18 in der Astroballe Sports Hall in Lyon und hielt auf dem Weg in die Umkleidekabine einen Unterschied von 2 Punkten (38: 40).

Obwohl die Heimmannschaft vor der letzten Halbzeit 60-59 Vorsprung hatte, gewann Fenerbahçe Beko mit seinem Spiel in den letzten 10 Minuten 90-86.

DE COLO STEMPELTE AUF DEM FELD

Fenerbahçeli De Colo wurde mit 24 Punkten und 6 Vorlagen zum einflussreichsten Namen des Feldes. Guduric und Pierre haben jeweils 13 Punkte beigesteuert.

In ASVEL erzielte Lighty 15, Bako und Cole jeweils 14 Punkte.

Gelb-Dunkelblau gewann seinen 17. Sieg, während ASVEL seinen 16. verlor.

4 Comments on BETİVO86 FENERBAHÇE EUROLEAGUE’DE ASVEL’İ YENDİ

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*



%d blogcu bunu beğendi: